Brüstungsverkleidungs-Systeme

Lamelle ALN/S

Funktionalität gepaart mit Optik.

Neben der Funktion ist eine gelungene Optik für Bauherren und Nutzer von Mietobjekten ein wichtiger Faktor. Unschöne Nischen unter Fensterbrüstungen oder alte, sperrige Heizkörper können elegant verkleidet werden, ohne dass Funktion und Nutzen beeinträchtigt werden. Gerade wenn ältere Gebäude mit Hilfe von moderner Technik für die heutigen Erfordernisse fit gemacht werden sollen, lassen sich nicht alle Relikte der glanzvollen Vergangenheit ohne großen Aufwand und entsprechenden finanziellen Einsatz anpassen.

Für Nischen unter Fenstern (auch mit älteren Heizkörpern, die noch erhalten bleiben sollen) gibt es jedoch sehr ansehnliche, bezahlbare Lösungen: Brüstungsverkleidungen können entweder mit einer Panelverkleidung aus beschichtetem Stahlblech oder mit Aluminium-Lamellen realisiert werden. Ob dazu gerade oder schräg stehende Lamellen verwendet werden, ist eine reine Geschmackssache.


Details zu Brüstungsverkleidungen

Wandkonsole

In sechs unterschiedlichen Größen gibt es die GGK Wandkonsolen, jede mit einem Verstellbereich (siehe Zubehör ab Seite 510), damit Nischen von 45 mm Tiefe bis 367 mm Tiefe verkleidet werden können.

Magnethalter

Starke Magnethalter garantieren, dass die Verkleidungen, entweder mit Lamellen oder als Paneelverkleidung, einerseits fest sitzen, sich andererseits aber auch abklappen lassen, um den Heizkörper zu reinigen, zu warten oder die Verkleidung reinigen zu können.

Stützprofil

Das Stützprofil nimmt die Lamellenträger aus Kunststoff auf – siehe Lamellenträger – und dient gleichzeitig in Kombination mit dem Haltewinkel als Standfuß.

Haltewinkel

Der Haltewinkel HWB wird am Boden montiert und nimmt die Stützprofile auf. Bei etwas Abstand zur untersten bzw. letzten Lamelle kann auch unter der Verkleidung problemlos gereinigt werden.

Lamellenträger

Auf dem Stützprofil werden die Lamellenträger aufgesetzt. Auf diesen wiederum können die Aluminiumlamellen sehr leicht aufgerastet werden (Blick auf die Rückseite).

Sicherungskette

Durch die Siche­rungskette(n) wird die komplette Lamellenverkleidung gehalten, wenn z.B. der Heizkörper gereinigt oder das Thermostat geregelt werden soll.

Lamellen

Wie viele Lamellen und welche Konsole verwendet werden müssen, hängt davon ab, wie tief die Wandnische ist. Abbildung zeigt Lamellen ALN/S schräg (geneigt).